Stripes
Stripes
Archiv

Lufthansa Final 4

04.05.2012 -Rot-weiß-blauer Block: Wir machen die O2 World zur Hölle Nord

Zum Lufthansa Final 4 hat die SG Flensburg-Handewitt zusammen mit dem Club 100 und weiteren Sponsoren für die mitreisenden Fans „Final4-Fan-Pakete” vorbereitet. Die 1000 Fan-Tüten beinhalten verschiedene Utensilien, die jeder Fan gut für einen Besuch dieses Großevents gebrauchen kann. Sie wurden in mehreren Stunden von zwölf Personen beim langjährigen SG-Partner Klaus + Co gepackt.

„Es ist eine tolle Aktion, bei der wir auch sehr viel Spaß hatten”, sagt SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke, der das Pack-Team  anführte. „Wir wollen mit einem rot-weiß-blauen Fanblock in dem möglichst viele Fans das SG-Final4-Trikot tragen, unsere SG in der O2 World nicht nur gebührend empfangen, sondern lautstark zum Finale klatschen.”

In den 1000 Fan-Tüten, die bereits am Freitag mit einem Sprinter von Klaus + Co auf die Reise nach Hamburg geschickt werden, ist neben Rasseln, Tröten und weiteren Lärminstrumenten auch Oropax zu finden. Insgesamt 16 Sponsoren haben sich an der Aktion beteiligt – die „Final4-Fan-Pakete” werden auf den Sitzen des SG-Fan-Blocks ausgeteilt.

Die Mannschaft freut sich auf die Unterstützung.

Wir sehen uns in Hamburg!

Von: sg