Stripes
Stripes
Archiv

04.06.2007 -All-Star-Game: Drei SG-Akteure nominiert

Der Handball-Gala zum Abschied von Jan Holpert folgt das „All-Star-Game“ am Dienstag. Es bildet fast schon traditionell den offiziellen Saison-Abschluss der Bundesliga. Diesmal trifft der Weltmeister, das DHB-Team, in der ausverkauften Max-Schmeling-Halle auf eine Weltauswahl, die sich aus den Klubs der deutschen Eliteklasse rekrutiert.
Und diese „Best-of-Kollektion“ kann sich sehen lassen. Neben den deutschen Sportgrößen Christian Schwarzer, Stefan Kretzschmar, Jan Holpert und Daniel Stephan, ist das Team der Weltauswahl gespickt mit Handball-Assen. Insgesamt haben neun dieser Spieler an der Weltmeisterschaft 2007 teilgenommen. Des Weiteren stehen im Team Spieler, die in dieser Saison die Champions League, den EHF Pokal und den Pokal der Pokalsieger gewonnen haben. Neben Jan Holpert sind auch Lars Christiansen und Sören Stryger nominiert. Das Spiel wird am Dienstag, ab 20 Uhr, „live“ vom DSF übertragen. Der Anwurf der Begegnung erfolgt um 20.15 Uhr. 

Von: ki