44
Konter
SG-FANS
Wikinger: Blau-weiß-rote
Weihnachten
Pünktlich zum ersten Adventswochen-
ende stand die Weihnachtsfeier der
Wikinger an. Wie schon in den letzten
Jahren fand sie in der „St. Knudsborg“
statt, traditionell mit Grünkohl. Aber
auch Schnitzel oder vegetarisches
Essen waren im Angebot. In der Ein-
ladung war als Motto für die Kleidung
Blau-weiß-rot“ ausgegeben worden
und ein Preis für den überzeugends-
ten Auftritt in den genannten Farben
ausgelobt. Der Großteil der Gäste
hatte die Aufgabe eher klassisch
gelöst, aber die beiden Carinas waren
da schon etwas fantasievoller. Sie
wurden aber vom kreativen Auftritt
der Haar-Schwestern übertroffen,
die extra T-Shirts kreiert hatten. So
FAN-TREFF
war klar, wer verdientermaßen den
Preis für den besten „Blau-Weiß-Rot-
Auftritt“ bekam.
Dann war Zeit für die Tombola. Jeder
Gast hatte die Chance, fünf Lose zu
kaufen. Wie Präsident Ingo Thomsen
schon bei der Begrüßung verkündet
hatte, gab es eine Menge attraktiver
Dinge zu gewinnen. Als Hauptpreis
lockte ein Gutschein für ein Wochen-
ende mit der A-Klasse – gestiftet von
Klaus+Co“. Auch von „Schlachterei
T-Shirts in blau-weiß-rot