66
Konter
Champions LEAGUE
EHF Champions League: Handball-Feste sind vorprogrammiert
Am 22. September ist Herbstanfang.
Die besten Handballer auf dem Globus
haben eine ganz eigene Art dieses
meteorologische Ereignis gebührend
zu feiern: Sie starten in die neue Serie
der VELUX EHF Champions League. An
der deutsch-dänischen Grenze kommt
es dann gleich zu einem ganz beson-
dere Handball-Fest. Die SG Flensburg-
Handewitt und Aalborg Handball be-
streiten eine der drei Auftakt-Partien
der Gruppe D.
In diese war der deutsche Vize-Meis-
ter Ende Juni gelost wurde. 20 Jahre
nach Gründung der Königsklasse
fand diese pompös in der „Gloriette“
des Wiener Schlossgartens statt. Aus
den Loskugeln schlüpften neben dem
dänischen Überraschungs-Meister
Aalborg Handball auch der sloweni-
Außerdem viele weitere Zusatzgewinne!
Jede eingesandte oder abgegebene Karte berechtigt zur
Teilnahme am Gewinnspiel. Mehrfacheinsendungen sind
möglich.
Einsendeschluss ist das letzte Bundesliga-Heim-
spiel der Saison 2013/2014.
SG-Gewinnspiel-August-2013.indd 1
21.08.13 12:26
sche Meister RK Gorenje Velenje und
der spanische Tabellendritte Natur-
house La Rioja. Zwei weitere Gegner
waren zunächst nicht fix. Unmittel-
bar nach Redaktionsschluss dieser
Seite buhlten der Titelverteidiger
HSV Hamburg und der Bundesliga-
Fünfte Füchse Berlin um einen Platz.
In einer weiteren Qualifikation muss
der schwedische Champion Drott
Halmstad seine Favoriten-Stellung
gegen den Außenseiter Handball
Esch (Luxemburg) bestätigen. „Es ist
die vermeintlich leichteste Gruppe –
aber in der VELUX EHF Champions
League ist niemand zu unterschätzen“,
bemerkte SG-Geschäftsführer Dierk
Schmäschke. „Das ist eine farbige und
spannende Gruppe.“
Neben dem garantierten Bundesliga-
Duell versprechen die Begegnungen
gegen Aalborg am stimmungsvolls-
ten zu werden. Einen Vorgeschmack
gab es bereits Anfang August, als die
SG für ein Testspiel in Nordjütland
In der
Vorbereitung
trafen die SG
und Aalborg
bereits
aufeinander
w